• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Datenschutz

Datenschutzrichtlinie CEK Zwijndrecht

CEK Zwijndrecht legt großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir klare und transparente Informationen darüber bereitstellen, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen.

Wir bemühen uns, Ihre Privatsphäre zu gewährleisten und behandeln daher personenbezogene Daten sorgfältig. CEK Zwijndrecht hält sich in allen Fällen an die geltenden Gesetze und Vorschriften einschließlich der Allgemeinen Datenschutzverordnung. Dies bedeutet, dass wir mindestens

- verarbeiten Sie Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dem Zweck, für den sie zur Verfügung gestellt wurden, diese Ziele und Art der persönlichen Daten sind in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

- Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist nur auf die Daten beschränkt, die für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, minimal erforderlich sind.

- Bitte um Ihre ausdrückliche Erlaubnis, wenn wir sie für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten benötigen.

- geeignete technische und / oder organisatorische Maßnahmen ergriffen haben, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

- keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist für die Zwecke, für die sie bereitgestellt wurden, erforderlich.

- sich Ihrer Rechte bezüglich Ihrer persönlichen Daten bewusst zu sein, auf diese aufmerksam zu machen und sie zu respektieren.

Als CEK Zwijndrecht sind wir für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich. Wenn Sie nach dem Lesen unserer Datenschutzerklärung oder in einem allgemeineren Sinne Fragen dazu haben oder uns kontaktieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die folgenden Kontaktdaten:

CEK Zwijndrecht

Ter Steeghe Ring 115

3331 LX

Zwijndrecht

info@cek-gymnastics.com

078-6191000

Wofür verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Ihre persönlichen Daten werden von CEK Zwijndrecht für folgende Zwecke verarbeitet:

- Vereinbarungen eingehen

- Senden von Newslettern

- Arbeitsverträge eintragen

- Bereitstellung von Informationen als Antwort auf eine Bewerbung

Für die oben genannten Ziele können wir Ihnen folgende persönliche Daten zusenden:

Für Kunden und Interessenten:

- Name / Initialen / Beilage, Adresse, Postleitzahl, Stadt, Bundesland, Land, Stadt, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Geburtsdatum, Beschäftigt nach Organisation.

Für Bewerber und Mitarbeiter:

- Name / Initialen / Beilage, Adresse, Postleitzahl, Stadt, Bundesland, Land, Wohnort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Geburtsdatum, Dienststelle, Geburtsort, Familienstand, IBAN, Fahrzeug Kennzeichen, BSN-Nummer, Passkopie, auf der das Passbild sichtbar ist, Gehaltsdaten.

Bereitstellung an Dritte

Wir können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, an Dritte weitergeben, wenn dies zur Ausführung der oben beschriebenen Zwecke erforderlich ist.

Zum Beispiel verwenden wir eine dritte Partei, um die Zahlung zu bearbeiten, Ihre Bestellung zu liefern und zu bezahlen.

Wir geben personenbezogene Daten niemals an andere Parteien weiter, mit denen wir keine Vereinbarung über die Verarbeitung getroffen haben. Mit diesen Parteien (Verarbeitern) treffen wir natürlich die notwendigen Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Darüber hinaus werden wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben und zulässig. Ein Beispiel dafür ist, dass die Polizei uns (persönliche) Daten im Rahmen einer Untersuchung anfordert. In einem solchen Fall müssen wir zusammenarbeiten und sind daher verpflichtet, diese Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir können personenbezogene Daten auch an Dritte weitergeben, wenn Sie uns dies schriftlich gestatten.

Wir stellen keine personenbezogenen Daten an Parteien außerhalb der EU zur Verfügung.

Minderjährige

Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Minderjährigen (Personen jünger als 16 Jahre) nur, wenn die schriftliche Genehmigung des Elternteils, der Bezugsperson oder des gesetzlichen Vertreters vorliegt.

Aufbewahrungszeitraum

CEK Zwijndrecht speichert keine persönlichen Daten länger als notwendig für den Zweck, für den es gesetzlich vorgesehen oder vorgeschrieben war.

Sicherheit

Wir haben angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor rechtswidriger Verarbeitung zu schützen, da wir folgende Maßnahmen ergriffen haben:

- SSL-Zertifikat zur sicheren Verarbeitung Ihrer Daten auf unserer Website.

- Wir arbeiten mit zuverlässigen (Website-) Softwareanbietern zusammen, die auch alle gesetzlichen Vorkehrungen treffen, um Ihre Daten zu schützen.

- Wir arbeiten mit einem zuverlässigen Zahlungsanbieter zusammen, der auch alle gesetzlichen Vorkehrungen trifft, um Ihre Daten zu schützen.

- Unsere Systeme entsprechen der neuesten Antivirensoftware und sind mit mindestens einem Passwort und / oder PIN-Code geschützt.

- Die Papierverwaltung wird von einer anerkannten und zertifizierten Archivvernichtungsfirma vernichtet.

- Unsere Mitarbeiter haben alle eine Vertraulichkeitsvereinbarung unterzeichnet.

Rechte bezüglich Ihrer Daten

Sie haben das Recht, die persönlichen Daten, die wir von Ihnen haben, einzusehen, zu berichtigen oder zu löschen. Sie können auch der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten (oder eines Teils davon) durch uns oder einen unserer Prozessoren widersprechen. Sie haben auch das Recht, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten von uns selbst oder direkt an Dritte weitergeben zu lassen. Wir können Sie logischerweise bitten, Sie zu identifizieren, bevor wir auf die oben genannten Anfragen antworten können.

Beschwerden

Wenn Sie eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, bitten wir Sie, uns diesbezüglich zu kontaktieren. Wenn Sie nicht mit uns kommen, finden wir das sehr ärgerlich. Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde einzureichen. Dies ist die Aufsichtsbehörde im Bereich des Datenschutzes.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserer Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte!

Cookies: Um zu gewährleisten, dass die Websites der CEK Zwijndrecht gut funktionieren und Sie in Ordnung einkaufen können, verwenden wir Cookies.

Cookies sammeln Informationen, die für die korrekte Funktion einer Website erforderlich ist. Cookies von CEK Zwijndrecht sind sicher. Die cookies sammeln keine persönlichen Informationen und sind sicher für Ihren PC, Laptop, Tablet oder Telefon. Cookies verschwinden in der Regel, wenn Sie Ihren Browser schließen. Einige Cookies bleiben mehrere Tage bis mehrere Jahre stand. Sie können sich jederzeit von Ihrem Browser nehmen oder ihn ausschalten.

Erklären passen Sie die Cookie-Einstellungen finden Sie unter Hilfe in den meisten Browsern zu finden. Bitte beachten Sie, dass die meisten Websites nicht richtig funktionieren, wenn Sie Cookies deaktivieren.